Portofreie Lieferung
bis einschließlich 31. Jänner 2021 zahlen Sie für Lieferungen innerhalb der EU keine Versandkosten

ADEVA Non Books

Der Bereich „Non Books“ beinhaltet alles, was die ADEVA nicht in Buchform realisiert hat und anbietet, so, wie es dem Original auch entspricht. Hierzu zählen Besonderheiten, wie z. B. der PAPYRUS ANI, ein ägyptisches Totenbuch aus dem sogenannten „Neuen Reich“ des alten Ägypten. Dieses wohl schönste altägyptische Totenbuch aus der Zeit um 1300 v. Chr. wird von der ADEVA in losen Bilderfrieselementen publiziert. Diese ruhen in einer Leinenkassette, welche mit wenigen Handgriffen zu einer Präsentationsbox umfunktioniert werden kann. Nicht nur der wissenschaftlich tätige Ägyptologe hat hierbei seine größte Freude. Außerdem gehört in diese Sonder-Rubrik ungebundener Kostbarkeiten der Akademischen Druck- u. Verlagsanstalt Graz ein Kartenset von Karten aus dem legendären „Atlas Blaeu - van der Hem“. Dieser in 11 Bänden gedruckte Großfoliant „ATLAS MAJOR“ ist in den Jahren 1660 bis 1663 entstanden und war lange Zeit das umfangreichste und teuerste Buch der Welt und über 100 Jahre der gängige Weltatlas. Hieraus sind vier ausgewählte Einzelkarten in originalformatiger Faksimilequalität in leuchtenden Farben mit Gold und Silber zur exklusiven Einrahmung erhältlich. Eine weitere Besonderheit in dieser ADEVA-Rubrik ist das LESEPULT. Möbelstücke müssen nicht immer groß und opulent sein, um sowohl dekorativ als auch funktional zu sein. Dies beweist das in zwei unterschiedlichen Edelhölzern erhältliche Lesepult, welches mit Schmuck- und Funktionselementen in Leder respektive Samt veredelt wird. Hierauf kann der Buchliebhaber seinen größten Schatz äußerst stilvoll präsentieren.