Portofreie Lieferung
bis einschließlich 31. Jänner 2021 zahlen Sie für Lieferungen innerhalb der EU keine Versandkosten

ADEVA NEWS

Nachstehend finden Sie aktuelle Neuigkeiten der ADEVA

Höfisch trifft insular - ein karolingisches Buchjuwel

Die Akademische Druck- u. Verlagsanstalt (ADEVA) freut sich, Ihnen eine weitere Besonderheit frühmittelalterlicher Buchmalerei präsentieren zu können - ein herausragendes Beispiel für karolingische Buchkunst mit eindeutig insularem Einfluss in Schrift und ornamentalem Schmuck.

Der Anfang des 9. Jahrhunderts im nordfranzösischen Kloster Saint-Bertin von Saint-Omer entstandene Psalter Ludwigs des Deutschen ist ein wahrhaftes Königsbuch höchsten Ranges. Mit über 200 Goldbordüren und durchgängigen glänzenden Goldinitialen schmeichelt die Gesamtgestaltung dieser frühen Buchzimelie jedem Auge.

Fordern Sie noch heute unsere neue Broschüre an und erhalten Sie einen ersten Einblick in die fantastische Buchkunst aus der Welt der karolingischen Könige!

Best International Publisher

Mehr als 1.000 Gäste verfolgten die Zeremonie im Rahmen der diesjährigen „Sharjah International Book Fair“ in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE), als der Emir H.H. Dr. Sultan Bin Muhammad Al-Qasimi dem Verleger Paul Struzl die goldene Statue verlieh.


Sharjah ist das drittgrößte Emirat der VAE und hat im Laufe der letzten 40 Jahre seine Internationale Buchmesse zur viertgrößten weltweit entwickelt (mehr als 1,5 Millionen Besucher). 2019 ist das Emirat Sharjah von der UN-Bildungs-Wissenschaftsund Kulturorganisation (UNESCO) zur Weltbuch-Hauptstadt erklärt worden.

70 Jahre ADEVA

2019 feiern wir unser 70-jähriges Bestehen!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - bleiben Sie mit uns in Kontakt und feiern Sie mit uns!

ADEVA auf der Leipziger Buchmesse 2019

In diesem Jahr ist die Akademische Druck- u . Verlagsanstalt wieder mit einem eigenen Stand auf der traditionsreichen Leipziger Buchmesse vertreten.

Selbstverständlich haben wir für Sie einen kleinen Auszug aus unserem Programm vorbereitet, damit Sie in Ruhe in unseren Faksimile-Editionen blättern und in unseren Buchkunst-Bänden schmökern und somit alles auf sich wirken lassen können. 

Wir laden Sie ganz herzlich ein, unseren Stand F112 in Halle 5 zu besuchen und erwarten Sie in der Zeit vom 21. bis 24 März. An den genannten Tagen ist die Messe von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Jeder Gast an unserem Stand erhält ein kleines wertiges Geschenk, wenn er/sie die richtige Antwort auf die Frage "Was feiert die ADEVA heuer" kennt …

Wir freuen uns auf Sie!