Portofreie Lieferung
bis einschließlich 31. Jänner 2021 zahlen Sie für Lieferungen innerhalb der EU keine Versandkosten

Picasso - Pariser Skizzenbuch


Autor:
ISBN: 978-3-201-01624-7
Erscheinungstermin: 2006

€ 19,90

Lieferbar
Graz, 2005. 92 Seiten, davon 47 Seiten Zeichnungen in Wasserfarben, Tusche und/oder Kreide und 45 Leerseiten, 10,5 x 6 cm,leinengebunden.
Kommentar mit 48 Seiten, broschiert. Skizzenbuch und Kommentar in einem Schuber.

Dieses kleine »Pariser Skizzenbuch« nahm Picasso mit in Cafés, auf Spaziergänge oder auf Ausflüge und hielt darin seine Eindrücke spontan in bezaubernden Zeichnungen fest. Er selbst erzählte, dass diese Skizzenfolge von Frauen, Männern und Kindern in den Straßen und Parks von Paris entstanden sei.
Picasso zeichnete mit Bleistift, Tusche oder Kreide und kolorierte mit Aquarellfarben oder Pastellkreiden.
So entstanden Werke von beeindruckender Schlichtheit und dennoch großer Ausdruckskraft. Das kleine Büchlein lädt zu einer persönlichen Begegnung mit dem Künstler ein, der es während seines ersten Parisaufenthaltes im Jahre 1900 wohl ständig bei sich trug und neben Zeichnungen auch Notizen eingetragen hat.