Portofreie Lieferung
bis einschließlich 31. Jänner 2021 zahlen Sie für Lieferungen innerhalb der EU keine Versandkosten

Spann Gesamtausgabe


Autor: Othmar Spann
ISBN: 978-3-201-01724-4
Erscheinungstermin: 1963

€ 715,00

Lieferbar
Ed. by W. Heinrich/H. Riehl/R. Spann/F. A. Westphalen/U. Schöndorfer, with critical introductions by the editors and other well-known authors.
Graz 1963–1979. 21 vols., 9064 pp., oct., cloth.

Der berühmte Wiener Philosoph, Nationalökonom und Soziologe Othmar Spann (1878–1950) hat, wie kaum ein anderer, einen wesentlichen Beitrag zur Neuordnung der geistig-moralischen Orientierung und des Staats- und Gesellschaftsverständnisses nach dem Ersten Weltkrieg geliefert. Er ist einer der großen Repräsentanten einer ganzheitlichen Auslegung der Wirklichkeit und zählt zu den hervorragendsten und international bekanntesten österreichischen Gelehrten. Othmar Spann gilt als Begründer der „Ganzheitslehre“. Von der Wirtschafts- und Gesellschaftslehre kommend erstreckte sich sein Interesse über alle Gebiete, bis tief ins Religiöse.

1    Frühe Schriften in Auswahl
Graz 1974. Ed. by N. Hentschel/E. Sulek.
2    Die Haupttheorien der Volkswirtschaftslehre
Graz 1969. Ed. by O. Müllern/A. Reining.
3    Fundament der Volkswirtschaftslehre
Graz 1967. Ed. by O. Müllern.
4    Gesellschaftslehre
Graz 1969. Ed. by H. Kitzmantel.
5    Der Wahre Staat
Graz 1972. Ed. by R. Reim.
6    Tote und lebendige Wissenschaft
Ed. by O. Müllern, Graz 1967.
7    Kämpfende Wissenschaft
Ed. by W. Steffanides, Graz 1969.
8    Kleine Schriften zur Wirtschafts- und Gesellschaftslehre
Ed. by N. Hentschel/F. Sulek, Graz 1975.
9    Kategorienlehre
Graz 1969. Ed. by H. Kitzmantel.
10    Schöpfungsgang des Geistes
Graz 1969. Ed. by N. Hentschel.
11    Gesellschaftsphilosophie
Graz 1968. Ed. by O. Müllern.
12    Geschichtsphilosophie
Graz 1970. Ed. by W. Steffanides/E. Sulek.
13    Philosophenspiegel
Graz 1970. Ed. by N. Hentschel.
14    Erkenne dich selbst
Graz 1968. Ed. by O. Müllern.
15    Naturphilosophie
Graz 1963. Ed. by O. Müllern.
16    Religionsphilosophie
Graz 1970. Ed. by E. Sulek.
17    Ganzheitliche Logik
Graz 1971. Ed. by E. Sulek.
18    Meister Eckeharts Mystische Philosophie
Graz 1974.Ed. by V. Brandstätter/E. Sulek.
19    Kunstphilosophie
Graz 1973. Ed. by R. Amtmann /E. Sulek.
20    Gespräch über Unsterblichkeit
Graz 1965. Ed. by O. Müllern.
21    Othmar Spann – Leben und Werk
Graz 1979. Ed. by J. H. Pichler/H. Klausinger.