Portofreie Lieferung
bis einschließlich 31. Jänner 2021 zahlen Sie für Lieferungen innerhalb der EU keine Versandkosten

Beiträge zur Jazzforschung


Autor:
ISBN:
Erscheinungstermin:
Reihenpreis: € 285,00

€ 0,00

Lieferbar
Editors: Institut for Jazzforschung at the University of Music and Dramatic Arts Graz, in cooperation with the International Society for Jazz Research Graz.
Editorial supervisors: F. Kerschbaumer, F. Krieger, B. Hoffmann.
Presentation: 17 x 24 cm, brochure. Published occasionally.

Die „Beiträge zur Jazzforschung“ sind eine Publikationsreihe der Internationalen Gesellschaft für Jazzforschung (IGJ) und des Institutes für Jazzfor-schung an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz. Die Bände erscheinen in freier Folge. Die IGJ ist eine Vereinigung zur Förderung und Veröffentlichung wissenschaftlicher Forschung auf den Gebieten des Jazz und der jazzverwandten Musik. Die systematischen Untersuchungen erfolgen in den Bereichen Jazzgeschichte, Jazztheorie, Jazzsoziologie, Jazzpädagogik, Tanz, Medien, Popular-musik, Musikethnologie und Afro-Amerikanistik.

1–4, 6, 8 vergriffen
5 Kerschbaumer, Franz: Miles Davis. Stilkritische Untersuchungen zur musikalischen Entwicklung seines Personalstils
Graz 1978, 240 Seiten, numerous music examples and transcriptions.
7 Dauer, Alfons M.: Tradition afrikanischer Blasorchester und Entstehung des Jazz
Graz 1985, 2 vols.: vol. 1 (text): 240 pp., numerous music examples, 46 b/w ill.; vol. 2 (transcriptions): 204 pp.
9 Tozzi, Wolfgang: Jazz Drumming. Studien zum Spiel von Jack DeJohnette
Graz 1993, 280 pp., numerous transcriptions.
10 Kolleritsch, Elisabeth: Jazz in Graz. Von den Anfängen nach dem Zweiten Weltkrieg bis zu seiner akademischen Etablierung. Ein zeitgeschichtlicher Beitrag zur Entwicklung des Jazz in Europa
Graz 1995, 328 pp., 120 b/w ill.
11 Arndt, Jürgen: Thelonious Monk und der Free Jazz
Graz 2002, 286 pp., numerous music examples.
12    Maximilian Hendler: Cubana Be Cubana Bop. Der Jazz und die lateinamerikanische Musik
Graz 2005, 172 pp.
13 Maximilian Hendler: Vorgeschichte des Jazz. Vom Aufbruch der Portugiesen zu Jelly Roll Morton
In preparation. Approx. date of publication: Dec. 2008, approx. 368 pp.