Glanzlichter der Buchkunst - Die Reihe


Autor:
ISBN:
Erscheinungstermin:

€ 2.550,00

Lieferbar

Die Reihe
Mit größtem technischen und auch finanziellen Aufwand produzierte Faksimile-Ausgaben sind sehr kostspielig. Durch streng limitierte Auflagen sind sie auch nur einem sehr kleinen, erlesenen Kreis von Bibliotheken und Buchliebhabern vorbehalten.

Die Reihe GLANZLICHTER DER BUCHKUNST dagegen macht in verkleinerten, jedoch vollständigen Wiedergaben herausragende Bilderhandschriften vergangener Jahrhunderte einem breiteren Personenkreis zugänglich. Jedem Band ist ein Kommentar beigebunden.

Wenn Sie die Reihe GLANZLICHTER DER BUCHKUNST zur Fortsetzung bestellen, wird jedem Band ein Faksimile-Blatt in der Originalgröße des jeweiligen Codex beigelegt.
Reihenpreis pro Band: € 85,-
Einzelpreis pro Band: € 98,-

Die einzelnen Bände:
Band 1: Goslarer Evangeliar
Band 2: Bible moralisée
Band 3: Stundenbuch der Maria von Burgund
Band 4: Jagdbuch des Mittelalters
Band 5: Reichenauer Evangelistar
Band 6: Medicina antiqua
Band 7: Speculum humanae salvationis
Band 8/1: Wiener Dioskurides
Band 8/2: Wiener Dioskurides
Band 9: Falkenbuch Friedrichs II.
Band 10: Trierer Apokalypse
Band 11: Die Goldene Bulle
Band 12: Der Ramsey-Psalter
Band 13: Tacuinum Sanitatis in Medicina
Band 14/1: Wolfram von Eschenbachs "Willehalm"
Band 14/2: Wolfram von Eschenbachs "Willehalm"
Band 15: Oldenburger Sachsenspiegel
Band 16: Der Rosenroman für Francois I.
Band 17: Liber Aureus
Band 18/1: Das Antiphonar von St. Peter
Band 18/2: Das Antiphonar von St. Peter
Band 19: Die Apokalypse Oxford
Band 20: Der Psalter Ludwigs des Heiligen
Band 21: Die Chirugia des Abul Qasim
Band 22/1: Das Berthold Sakramentar
Band 22/2: Das Berthold Sakramentar
Band 23: Das Gebetbuch Jakobs IV. von Schottland
Band 24: Der Utrecht Psalter
Band 25: Der Landgrafenpsalter
Band 26: Tacuinum Sanitatis
Band 27: Das Farnese Stundenbuch
 

Für eine Fortsetzungsbestellung der Reihe können wir Ihnen verschiedene individuelle Möglichkeiten anbieten - bitte kontaktieren Sie uns online oder telefonisch unter +43 316 463003.